4. bis 29. November 2018: abendlicher Bahnersatz zwischen Schönbühl und Zollikofen

Wegen Bauarbeiten im Projekt «Doppelspurausbau Moosseedorf-Zollikofen» ist die Linie S8 vom Sonntag, 4. bis Donnerstag, 29. November 2018 jeweils Sonntag bis Donnerstag ab 22.00 Uhr bis Betriebsschluss unterbrochen. Zwischen Schönbühl und Zollikofen verkehren Bahnersatzbusse. An den Freitag- und Samstagabenden verkehrt die S8 jeweils ohne Unterbruch zwischen Schönbühl und Bern.

Die S8 aus Richtung Jegenstorf fährt weiterhin bis Moosseedorf und wendet dort. Reisende aus Richtung Jegenstorf nach Shoppyland und Moosseedorf fahren direkt mit der S8, Reisende nach Zollikofen-Bern nutzen ab Schönbühl den Bahnersatzbus.

Abfahrtsorte der Bahnersatzbusse

  • Schönbühl: bei der Bushaltestelle der Linie 38
  • Moosseedorf: an der Hauptstrasse beim Restaurant «Utiger»
  • Zollikofen: ab der Bushaltestelle der Linie 36 (Richtung Bern)

Haltestelle Moosseedorf
Reisende von Moosseedorf nach Bern nutzen den Bahnersatzbus – Reisende von Moosseedorf Richtung Schönbühl–Jegenstorf fahren wie gewohnt mit der S8.

Haltestelle Shoppyland
Die Haltestelle Shoppyland kann von den Bahnersatzbussen nicht angefahren werden. Reisende Richtung Bern fahren mit der S8 nach Schönbühl und steigen in den Bahnersatzbus um. Reisende von Shoppyland Richtung Jegenstorf fahren wie gewohnt mit der S8.

Haltestellen Oberzollikofen und Worblaufen
Der letzte Zug Richtung Bern (Abfahrt 0.15 Uhr ab Oberzollikofen und Abfahrt 0.18 Uhr ab Worblaufen) wird während der Streckensperrung jeweils durch einen Bus ersetzt. Das heisst, der Bahnersatzbus ab Schönbühl–Zollikofen fährt weiter bis nach Bern. Fahrgäste ab Oberzollikofen nach Bern steigen um 0.15 Uhr bei der Haltestelle «Kreuz» (beim Kreisel) in den Bus. Fahrgäste ab Worblaufen nach Bern steigen um 0.18 Uhr bei der Haltestelle an der Tiefenaustrasse (vor der Helsana) in den Bus.

Gleisänderungen in Jegenstorf
Folgende Züge nach Solothurn verkehren ab Gleis 3: 22:26, 22:56, 23:26, 23:56 Uhr (Zug 0:30 Uhr ab Jegenstorf verkehrt wie gewohnt ab Gleis 2).

Die Abfahrtszeiten ändern sich nicht. Es kann jedoch zu Verspätungen kommen. Die Anschlüsse in Schönbühl und Zollikofen von und auf die Buslinien 36 und 38 sind gewährleistet. Weitere Anschlüsse, insbesondere in Bern auf den Fernverkehr, können nicht immer gewährleistet werden. Bitte planen Sie für Ihre Reise genügend Zeit ein und nutzen Sie allenfalls eine frühere Verbindung. Für die Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.


Detaillierte Projektinformationen zum Doppelspurausbau Moosseedorf–Zollikofen finden Sie unter www.rbs-doppelspur.ch