Dienstag, 12. Juni 2018: Tour de Suisse fährt durchs Worblental

Die 4. Etappe der Tour de Suisse fährt am Dienstagnachmittag, 12. Juni 2018 von Gansingen (AG) bis Gstaad (BE). Die Strecke führt via Bleienbach nach Burgdorf - Lindental - Boll - Worb - Rubigen weiter via Simmental nach Gstaad. Die Rennfahrer fahren zwischen 15.15 und ca. 15.30 Uhr aus Krauchthal kommend via Bärenkreisel Boll Richtung Worb und queren die beiden RBS-Bahnübergänge in Boll und Worbboden. Die Linie S7 verkehrt nach Fahrplan sofern der Rennfahrertross gemäss Zeitplan Boll und Worb durchfährt. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn es trotzdem zu Verspätungen kommen sollte.