Linie S7 | 26.9. bis 28.9. sowie 3.10. bis 5.10 | abendlicher Bahnersatz Papiermühle-Worblaufen

Wegen Bauarbeiten im Gleisbereich des Bahnhofs Worblaufen ist der Bahnverkehr der Linie S7 zwischen Mo, 26. bis Mi, 28. September sowie Mo, 3. bis Mi, 5. Oktober jeweils abends ab 20:10 Uhr unterbrochen. Zwischen Papiermühle und Worblaufen verkehren während diesen Zeiten Bahnersatzbusse.

Das müssen Sie wissen:

  • Bahnersatz zwischen Papiermühle und Worblaufen jeweils abends von Montag, 26. bis Mittwoch, 28. September sowie Montag, 3. bis Mittwoch, 5. Oktober, jeweils ab 20:10 Uhr bis Betriebsschluss
  • Der Fahrplan ändert sich nicht. Die Reisezeit verlängert sich jedoch um 15 Minuten. Bitte planen Sie mehr Zeit ein und nutzen Sie eine frühere Verbindung.
  • Zwischen den beiden Phasen  von Do, 29. September bis Sonntag, 2. Oktober 2022 – verkehren die Züge abends wie gewohnt.

Abfahrtsorte Bahnersatzbusse:

  • Worblaufen Richtung Worb Dorf: bei der Bushaltestelle Linie 36 Richtung Zollikofen
  • Papiermühle Richtung Bern: bei der Haltestelle Buslinie 40/41 beim Ski- und Velocenter

Gleisänderung Worblaufen:

  • Die S7 ab Worblaufen Richtung Bern verkehrt ab Gleis 4 (statt Gleis 5).

In Papiermühle und Worblaufen werden die Anschlüsse des Bahnersatzbusses abgewartet. Die Reisezeit verlängert sich um ca. 15 Minuten. Bitte nutzten Sie eine frühere Verbindung, um die Busanschlüsse entlang der S7 zu erreichen. Die Kundenlenker:innen vor Ort helfen bei Fragen gerne weiter.

Wir empfehlen, vor der Abfahrt den Online-Fahrplan zu konsultieren.

 

 

Und deshalb die Einschränkungen:

Im Bahnhof Worblaufen werden die Gleise A5 und A6 umgebaut. Solche Instandhaltungsarbeiten sind notwendig, damit wir Sie sicher, pünktlich und zuverlässig an Ihr Ziel fahren können. Wegen des dichten Bahnverkehrs können Arbeiten unmittelbar im Gleisbereich teilweise nur in der Nacht oder mit Einschränkungen im Bahnverkehr durchgeführt werden.