Maskenpflicht auch wieder auf den Perrons, an den Bushaltestellen und Bahnhöfen

Weil sich die Corona-Situation auch im Kanton Bern deutlich verschärft, hat der Regierungsrat eine Ausweitung der Maskentragpflicht beschlossen. Ab Montag, 29.11.21 gilt im Kanton Bern die Maskenpflicht auch wieder an allen Bahnhöfen, Bushaltestellen, auf den Perrons und den Unterführungen – und natürlich weiterhin in allen Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs.

Die erweiterte Maskenpflicht gilt vorerst nur im Kanton Bern. An den Bahnhöfen und Bushaltestellen im Kanton Solothurn müssen noch keine Masken getragen werden. Wir empfehlen den Fahrgästen jedoch, auch an diesen Haltestellen mit Masken unterwegs zu sein.