Aktuelles

Bus mit Anschrift Bahnersatz

Wegen Bauarbeiten ist die RBS-Linie S7 von Sonntag, 24. bis Donnerstag, 28. März 2019 jeweils ab 20.25 Uhr bis Betriebsschluss unterbrochen. Zwischen Bolligen und Worblaufen verkehren Bahnersatzbusse.

Zwischen Worblaufen und Bern sowie zwischen Worb Dorf und Bolligen verkehrt die S7 ab 20.25 Uhr bis Betriebsschluss gemäss Tages-Fahrplan durchgehend alle 15 Minuten. Auch die Bahnersatzbusse fahren im 15-Minutentakt.

Abfahrtsorte der Bahnersatzbusse

if-design-award-2019

14 neue Züge beschafft der RBS bis 2020 für die Linien S7 und S9. Jetzt wurde das Design mit dem renommierten iF Design Award ausgezeichnet. Der RBS, der Hersteller Stadler und der Designpartner Tricon Design AG freuen sich über diese Auszeichnung. Die Fahrgäste wurden von Beginn an einbezogen und hatten mit ihren Ideen ebenfalls einen grossen Anteil an diesem Erfolg.

Blogeintrag

Am Schnuppertag arbeitest du in den Abteilungen, welche wir Lernende während unserer dreijährigen KVöV-Berufslehre besuchen. Auch lernst du den RBS aus einer anderen Sicht kennen als «nur» aus Fahrgastsicht. Wir zeigen dir in den entsprechenden Abteilungen unseren Arbeitsplatz. Zusammen mit uns Lernenden erhältst du einen Einblick in die Tätigkeiten, welche dich als zukünftige Lernende/zukünftiger Lernender im RBS begleiten.

Während des Fasnachtsumzugs in Gümligen, wird am Samstag, 23. März 2019 zwischen 14.30 und 16.00 Uhr die Haltestelle «Moosstrasse» in beide Richtungen nicht bedient.

Reisende Richtung Sonnenfeld oder Kappelisacker sind gebeten, die Haltestelle «Gümligenfeld» zu nutzen.
Diese befindet sich hinter dem Media Markt auf der Brücke zwischen den zwei Kreisverkehren.

Abfahrten «Gümligenfeld» Richtung Sonnenfeld:

Autos stehen im Stau vor einem Kreisverkehr

Weniger Stau in den Ortszentren, weniger Zeitverlust für Bus und Postauto ohne Ausbau der Verkehrsinfrastruktur: Dies ist das Ziel des Verkehrsmanagementprojekts im Norden der Agglomeration Bern, das 2021 in Betrieb genommen werden soll. Im Rahmen zweier Informationsveranstaltungen orientieren die Projektverantwortlichen die Bevölkerung über den Stand der Arbeiten und die vorgesehenen Massnahmen.

Bahnersatz zwischen Bolligen und Worblaufen

Wegen Bauarbeiten ist die Linie S7 von Sonntag, 24. bis Donnerstag, 28. März 2019 jeweils ab 20.25 Uhrbis Betriebsschluss zwischen Bolligen und Worblaufen unterbrochen. Es verkehren Bahnersatzbusse.

Zwischen Worblaufen und Bern sowie zwischen Worb Dorf und Bolligen verkehrt die S7 ab 20.25 Uhr bis Betriebsschluss gemäss Tages-Fahrplan durchgehend alle 15 Minuten. Auch die Bahnersatzbusse fahren im 15-Minutentakt.

Fahrgäste im Wartebereich Bahnhof Bern

Mit 26,4 Millionen Fahrgästen im 2018 transportierte der Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS 0,4 Prozent mehr als im 2017. Bei der Bahn weist er mit 18,85 Millionen Fahrgästen eine Zunahme von 1,3 Prozent und beim Bus mit 7,55 Millionen Fahrgästen einen Rückgang von 1,9 Prozent aus.

Übersicht über die geplanten Projekte in Bätterkinden

In Bätterkinden plant der RBS in der bestehenden Energiezentrale den Ersatz für das beschädigte Stellwerk und für die Verlängerung der Linie S8 ein neues Wendegleis. Für beide Projekte reicht der RBS in diesen Tagen ein Baugesuch ein. Beide Bauprojekte stehen nicht im Zusammenhang mit dem geplanten RBS-Depot in Bätterkinden.

Ersatz Stellwerk Bätterkinden

Service-Crew Bistro Soleure

Ein normales RBS-Zugabteil wird zum «Bistro Soleure» umgebaut und auf der Fahrt von Bern nach Solothurn und zurück wird Feinschmeckern ein 4-Gang-Menu serviert: Das «Bistro Soleure» lädt ab 2. April 2019 wieder zu 13 Genussfahrten ein. Die Fahrkarten gibt es im Reiseservice RBS/asm im Hauptbahnhof Bern.