Abbruch Stauffacherbrücke: Änderungen auf der Buslinie 36 zwischen «Wankdorf City» und «Breitenrain»

Die SBB erstellt von 2016 bis 2022 auf der östlichen Zufahrtsstrecke zum Bahnhof Bern die Entflechtung Wylerfeld. Sie ist ein Schlüsselprojekt für mehr Verbindungen und Pünktlichkeit in der Region Bern und der ganzen Schweiz.

Aufgrund dieser Bauarbeiten wird ab 8. Mai 2017 die Stauffacherbrücke abgebrochen. Die RBS-Buslinie 36 muss deshalb auf der Strecke zwischen den Haltestellen «Stauffacherbrücke» und «Breitenrain» einen Umweg über die Scheibenbrücke fahren.

Für Fahrgäste ergeben sich vom 8. Mai 2017 bis ca. Oktober 2018 folgende Änderungen:

  • Die Fahrzeit zwischen «Stauffacherbrücke» und «Breitenrain» verlängert sich um ca. vier Minuten.
  • Die Abfahrtszeiten auf dem Abschnitt «Wankdorf City» und «Breitenrain» werden angepasst. Damit die Anschlüsse auf die S-Bahn beim Bahnhof Wankdorf gewährleistet werden können, fahren die Busse Richtung Münchenbuchsee an den Haltestellen «Breitenrain», «Winkelriedstrasse», «Stauffacherbrücke» und «Wankdorf City» bis zu vier Minuten früher gegenüber dem aktuellen Fahrplan. Die Fahrplanzeiten ab «Wankdorf Bahnhof Nord» bis «Hüslimoos» erfahren keine Änderungen.
  • Die Haltestelle «Winkelriedstrasse» Richtung Breitenrain wird an die Kreuzung Scheibenstrasse/Standstrasse (Haltestelle «Breitfeld» der Buslinie 26) verschoben.

Der Onlinefahrplan der SBB wird entsprechend aktualisiert. Die gedruckten Kurs- und Taschenfahrpläne wurden bereits beim letzten Fahrplanwechsel im Dezember 2016 mit den geänderten Fahrzeiten für die Umfahrungsroute publiziert.