Anlagen-und Apparatebauer/Metallbauer (m/w) 80-100%

Datum

Für die «Schwere Instandhaltung» in unserer Bahnwerkstätte Worb, suchen wir per März 2021 oder nach Vereinbarung einen:

Anlagen- und Apparatebauer / Metallbauer (m/w) 80-100%

für den Bereich Kastenbau Schienenfahrzeuge und Komponenten

Ihr Aufgabenbereich

Sie führen Reparaturen, Revisionen und Prüfungen im Rahmen der Instandhaltungsvorgaben an Schienenfahrzeugen und Komponenten aus. Mit Ihrer Tätigkeit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zu einer hohen Fahrzeugverfügbarkeit. Sie entwickeln sich zu einem weiteren Wissensträger im Team und sind bei Eignung gewillt, die Stellvertretung des Meisters Kastenbau zu übernehmen.

Ihr Profil

Sie bringen eine abgeschlossene Berufslehre als Anlagen- und Apparatebauer, Metallbauer, Fahrzeugschlosser oder eines verwandten Berufs mit. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung in der Instandhaltung sammeln oder haben die Bereitschaft, diese zu erlangen. Erfahrung im Schweissen MIG, MAG, TIG im Bereich Stahl und Aluminium, in der Montage von unterschiedlichsten Geräten und Komponenten und ein Flair zum Improvisieren sind zwingend für diese Funktion. IT-Kenntnisse wie Office und SAP sind von Vorteil. Neue Erkenntnisse sowie Erfahrungen dokumentieren Sie mit Begeisterung. Sie sind eine teamfähige, zuverlässige und motivierte Persönlichkeit, die sich gerne in einem neuen Umfeld weiterentwickeln will.

Wir bieten

Eine abwechslungsreiche Aufgabe mit Entwicklungspotential und modernen Anstellungsbedingungen wie 5-Tage-Woche ohne Schichtbetrieb und gleitende Arbeitszeit. Zudem profitieren Sie und Ihre Familie von den attraktiven Fahrvergünstigungen des öffentlichen Verkehrs. Mit dieser Funktion übernehmen Sie eine sinnvolle Tätigkeit in einem überschaubaren und kollegialen Arbeitsumfeld.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Beat Wittwer Leiter Kastenbau, 031 925 57 47, oder Stefan Rieder, Leiter Werkstätte, 031 925 57 33, gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an jobs@rbs.ch oder alternativ per Briefpost an: Regionalverkehr Bern-Solothurn, Tiefenaustrasse 2, Postfach, 3048 Worblaufen.

Wir freuen uns, Sie bald kennen zu lernen!