ICT-Betriebsspezialist/in 80 - 100 %

Datum

Für unseren IT-Bereich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

ICT-Betriebsspezialist/in (80%-100%)

 

Ihr Aufgabenbereich

Sie betreuen und betreiben ICT-Systeme in den Bereichen Netzwerk, Telefonie, MS-Server, ICT-Infrastruktur, Büroautomatisation und Fachapplikationen. Sie stellen zusammen mit den externen Partnern für Netzwerk und Server einen reibungslosen IT-Betrieb sicher, überprüfen regelmässig unsere Systeme und kontrollieren die Einhaltung der SLAs gegenüber unseren Kernlieferanten. Sie unterstützen mit Ihrem Spezialwissen den internen ICT-Support im 2nd Level und lösen auftretende Probleme und Anforderungen in enger Abstimmung mit Anwendern, Partnerunternehmen und Lieferanten. Sie sind bereit, sporadische ICT-Pikettdienste nachts und am Wochenende zu übernehmen.

Ihr Profil

Wir wenden uns an eine zuverlässige, innovative und technisch versierte Persönlichkeit mit grossem Koordinationsgeschick und sehr schneller Auffassungsgabe, die hohen Wert auf selbstständige und exakte Arbeitsweise legt. Sie sind ausgebildete/r Informatiker/in (Abschluss EFZ/HF oder äquivalent), kennen sich im ICT-Betrieb aus und haben ausgewiesene Erfahrung mit Windows-Servern (Server 2012, 2016), Hyper-V und Clients (Win10), im Betreiben von Netzwerken und bringen idealerweise Erfahrungen mit in den Bereichen Applikationsmanagement, SAP-Basis-Betrieb und Projektmanagement. Sie zeichnen sich durch gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift aus; Berufserfahrungen im öffentlichen Verkehr resp. bei einem KMU sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem sich schnell verändernden, vielfältigen Umfeld. Sie arbeiten in einem achtköpfigen, motivierten und eingespielten Team. Mit der neu geschaffenen Stelle ergänzen Sie das ICT-Betriebsteam. Arbeitsort ist Worblaufen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Basil B. Suter, Leiter ICT, Tel. 031 925 55 62, ab 18. März 2019, jeweils von Montag bis Donnerstag gerne zur Verfügung. Der RBS bietet Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen: mindestens fünf Wochen Ferien, 41-Stunden-Woche, öV-Fahrvergünstigungen sowie ein modernes und flexibles Gleitzeitsystem mit freier Zeitkompensation.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs@rbs.ch.