Techniker/in Hochbau, Baufachmann/-frau (80% - 100%)

Datum

Zur Ergänzung unseres Teams von Projektleitern im Bereich Infrastruktur suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Techniker/in Hochbau, Baufachmann/-frau (80% - 100%)

Aufgaben:

Als Projektleiter/in sind Sie zuständig für das Projektmanagement und den Unterhalt von Publikumsanlagen und Hochbauten im Umfeld der Bahn. Sie betreuen und realisieren Bauprojekte in sämtlichen Planungs- und Bauphasen, wobei sie die internen Fachstellen sowie Projektteams aus Fachplanern, Unternehmern, etc. beauftragen, führen und koordinieren. Zudem sind Sie verantwortlich für Instandhaltung und Reparaturen von bestehenden Anlagen, betreuen interne Aufträge aus dem Tagesgeschäft (Vandalismus, Störungsbehebungen, etc.) und sind als Sicherheitsverantwortlicher des Unternehmens die Anlaufstelle für sicherheitsrelevante Themen zum Brandschutz, etc.

Anforderungen:

Wir suchen einen Baufachmann/-frau mit einer abgeschlossenen höheren technischen Ausbildung (Architektur, Bauleitung Hochbau, etc.) oder einer vergleichbaren Ausbildung. Zusatzausbildungen im Bereich der Gebäudesicherheit oder ähnlichem (Brandschutz, Feuerwehr, etc.) sind ein grosses Plus. Als Praktiker/in pflegen Sie eine initiative, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise und besitzen ein hohes Mass an technischem und gestalterischem Verständnis. Das gleichzeitige Bearbeiten mehrerer Projekte in unterschiedlichsten Massstäben bereitet Ihnen Freude, und dabei können Sie mühelos die richtigen Prioritäten setzen. 

Wir bieten:

In einem dynamischen und kollegialen Umfeld bieten wir spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und lassen selbstständige und flexible Arbeitsweisen zu. Moderne Arbeitsmittel, attraktive Arbeitsbedingungen sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Der Arbeitsort befindet sich an zentraler Lage in Worblaufen.

Fachliche Rückfragen beantworten gerne Mathias Widmer, Leiter Bau (031 925 56 01) oder Philipp Wenger, Leiter Hochbau (031 925 55 98).Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an jobs@rbs.ch oder alternativ per Post an: Regionalverkehr Bern-Solothurn, Tiefenaustrasse 2, Postfach, 3048 Worblaufen

Dateien