Hans Haldimann

Position:
Leiter Betriebsführung

Blogeinträge

Blogeintrag

In den letzten Jahren wurde auf der S8 viel gebaut. Dies wird im Zusammenhang mit dem geplanten Angebotsausbau 2020 (Verlängerung der S8 nach Bätterkinden) auch noch weiterhin der Fall sein. Gemeinsam mit den Infrastrukurausbauten wurde auch der sogenannte Abendfahrplans auf der S8 angepasst. Unter Abendfahrplan verstehen wir übrigens den Zeitpunkt, wo die Linie RE bis/ab Solothurn- sowie die S8 bis/ab Jegenstorf zusammengelegt wird. Die erste Anpassung erfolgte auf Fahrplanwechsel im Dezember 2009 nach der Inbetriebnahme der Doppelspur Fraubrunnen – Grafenried.