Worblaufen

Das Fahrplanangebot in Worblaufen

S8-IconVerlängerung nach Bätterkinden
Im Horizont 2020 wird die S8 halbstündlich von/nach Bätterkinden fahren. Sie bedient unterwegs alle Bahnhöfe und entlastet die Direktverbindung mit dem RegioExpress. Somit können von Worblaufen aus alle Gemeinden zwischen Jegenstorf und Bätterkinden direkt und ohne Umsteigen erreicht werden. 

S7 IconNeue Züge und Verstärkung am Mittag
Der 7½‘-Takt zwischen Bolligen und Bern wird ab 2019 auch über den Mittag gefahren. Bis 2020 werden zudem die alten «Mandarinli» durch neue, vollklimatisierte Züge mit mehr Türen und mehr Niederflur ersetzt. Weitere Informationen zu den neuen Zügen finden Sie hier: https://www.rbs.ch/dieneueS7 

S9 IconGleiches Angebot und neue Züge
Das Angebot auf der S9 bleibt unverändert. Voraussichtlich ab 2019/20 werden auf der Linie neue Züge mit mehr Türen eingeführt. Weitere Informationen zu den neuen Zügen finden Sie hier: https://www.rbs.ch/dieneueS7 

46.979147347089, 7.4580175755545

<h2>Worblaufen</h2>