Aktuelles

Übersicht über die geplanten Projekte in Bätterkinden

In Bätterkinden plant der RBS in der bestehenden Energiezentrale den Ersatz für das beschädigte Stellwerk und für die Verlängerung der Linie S8 ein neues Wendegleis. Für beide Projekte reicht der RBS in diesen Tagen ein Baugesuch ein. Beide Bauprojekte stehen nicht im Zusammenhang mit dem geplanten RBS-Depot in Bätterkinden.

Ersatz Stellwerk Bätterkinden

Service-Crew Bistro Soleure

Ein normales RBS-Zugabteil wird zum «Bistro Soleure» umgebaut und auf der Fahrt von Bern nach Solothurn und zurück wird Feinschmeckern ein 4-Gang-Menu serviert: Das «Bistro Soleure» lädt ab 2. April 2019 wieder zu 13 Genussfahrten ein. Die Fahrkarten gibt es im Reiseservice RBS/asm im Hauptbahnhof Bern.

Blogeintrag

Der Installationsplatz Hirschenpark unterhalb des Berner «Bierhübeli» dient als Ausgangspunkt für den Bau des Zufahrtstunnels zum neuen RBS-Bahnhof. Bevor der Tunnelvortrieb beginnen kann, gibt es noch einiges zu tun.

Blogeintrag

Mario Sterchi ist seit Sommer 2017 als Projektleiter Ausbau Bahnhof Bern beim RBS tätig. Als Oberbauleiter ist er unter anderem für die Erstellung der Baugrube Hirschenpark zuständig.

Crew Bistro Soleure

Vom 3. April bis 19. Juni 2019 verkehrt das Bistro Soleure zwischen Bern und Solothurn. Für CHF 79.- wird Ihnen während der Zugfahrt vom Partyservice des Bürgerspitals Solothurn ein feines 4-Gang-Menu serviert. Inbegriffen sind alle Getränke, auch auserlesene Weine sowie die An- und Rückreise nach/ab Bern mit dem RBS/BSU in 2. Klasse.

Blogeintrag

Stehst du mitten in der Berufswahl und bist noch unsicher, welchen Beruf du erlernen möchtest? Wie wäre es mit einer Schnupperlehre beim RBS? Im folgenden Blogbeitrag findest du Informationen, wie du dich für einen Schnuppertag beim RBS bewerben kannst und so vielleicht deinen «Wunschberuf» kennen lernst.

Wieso bietet der RBS eine Schnupperlehre an?

Worbla - Impressionen von der ersten Fahrgastfahrt

Endlich war es soweit: Am 21. Dezember 2018 war die Worbla erstmals mit Fahrgästen unterwegs. Einige Impressionen von dieser Fahrt finden Sie hier.

Fahrgäste im neuen RBS-Zug Worbla

Drei von insgesamt 14 Worbla-Zügen lieferte Stadler im 2018 an den RBS. Seit Sommer 2018 läuft die Inbetriebsetzung, seit heute Mittag ist die erste Worbla im regulären Betrieb auf der Linie S7. Die allererste Fahrgastfahrt hat um 11.38 Uhr zwischen Bern und Bolligen stattgefunden. Im Laufe des 2019 sollen die weiteren 13 Fahrzeuge auf den Linien S7 und S9 in Betrieb gehen und bis 2020 alle alten Mandarinli ersetzt haben.

Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Ab Freitag, 21. Dezember wird die erste Worbla regelmässig auf der S7 für Sie im Einsatz sein! Die erste offizielle Fahrt mit Fahrgästen findet am Freitag, 21. Dezember, um 11.38 Uhr ab Bern statt. Die «Worbla» fährt bis 13.20 Uhr alle 15 Minuten zwischen Bern und Bolligen, mit Halt in Worblaufen, Papiermühle und Ittigen.

Blogeintrag

Das Wichtigste vorweg: Mercifür die Treue zum öffentlichen Verkehr und das Interesse am RBS! Einmal mehr dürfen wir zurückblicken auf ein Jahr mit täglich zehntausenden von Fahrgästen auf den Bus- und Bahnlinien in unserem Einzugsgebiet. Das verdient unseren aufrichtigen Dank.