Zugtaufe am 18.8. in Worb

«Worbla» wird am Samstag, 18. August 2018 in Worb mit einem Fest getauft
Am Samstag, 18. August 2018 von 11.00 bis 20.00 Uhr wird die erste «Worbla», der erste von 14 neuen Zügen für das Worblental, der Bevölkerung vorgestellt und gefeiert. Das Volksfest findet rund um den Bahnhof Worb und auf dem verkehrsfreien Bahnhofplatz statt. Es erwarten Sie regionale Musik und Gesang, kulinarische Leckerbissen, diverse Aktivitäten inkl. GumpiBusZug und natürlich die Möglichkeit den neuen Zug erstmals zu betreten. Regionale Musikbands und Volksgruppen treten den ganzen Nachmittag über auf der Bühne auf dem Bahnhofplatz Worb auf. Details zum Programm erfahren Sie Ende Juli auf dieser Seite!

Zugtaufe 
Um 11.15 Uhr findet die offizielle Taufe statt. Fabian Schmid, Direktor RBS; Christoph Neuhaus, Regierungsrat des Kantons Bern und Niklaus Gfeller, Gemeindepräsident der Gemeinde Worb übernehmen diesen Festakt. Danach wird der neue Zug für die Öffentlichkeit geöffnet. 

Tour de Worble: zu Fuss nach Worb
Von Worblaufen bis Worb kann man auch zu Fuss gehen! Am Samstag, 18. August 2018 wandern wir von Worblaufen der Worblen entlang nach Worb. Begleitet werden wir durch eine Wanderführerin, welche spannende Einblicke in die Geschichte des Worblentals gibt. Weitere Informationen und Anmeldung folgen. 

Freie Fahrt mit Bahn und Bus
Sie reisen am Samstag, 18. August 2018 von 10.00 bis 21.00 Uhr gratis mit der Bahnlinie S7 sowie mit den angrenzenden RBS-Buslinien 40, 44, 46 und 47. Es stehen keine öffentlichen Parkplätze zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!